Ritterkreuzträger

Sturmbannführer
Säumenicht, Rudolf
Ritterkreuz am:
13.10.1943
(mehr Details...)

Aktuelles

» Forum (18.03.17)
Reinhard Hardegen... (mehr)
» Datenbank (24.03.17)
Kreßmann, Erwin... (mehr)

Datenbank durchsuchen

Name:  
 
[Erweiterte Suche]

Statistik


Besucher
Seit 01.01.2000: 1706300
Heute:4370
Linkeinträge: 215
Forumbeiträge: 709
Bücher: 38

    Generalfeldmarschälle und Großadmirale


zurück

Wilhelm Ritter von Leeb

* 05.09.1876 in Landsberg am Lech
+ 29.04.1956 in Hohenschwangau


Laufbahn
07/1895 4.bayerische Feld-Artillerie-Regiment "König"
zuletzt Oberbefehlshaber Heeresgruppe Nord


Beförderungen
03/1897 Leutnant
1905 Oberleutnant
1911 Hauptmann
1916 Major
10/1920 Oberstleutnant
02/1925 Oberst
02/1929 Generalmajor
02/1930 Generalleutnant
01/1934 General der Artillerie
11/1938 Generaloberst
07/1940 Generalfeldmarschall
Auszeichnungen
Militär-Max-Joseph-Orden   1916 Major 1.Generalstabsoffizier der 11.Bayerischen Inf.-Division
Ritterkreuz 24.06.1940   Generaloberst   Oberbefehlshaber Heeresgruppe C


Spenden


Der Zeit- und Geldaufwand ist doch erheblich angestiegen und deshalb möchten wir an dieser Stelle auch um etwas Unterstützung bitten. Jeder Euro hilft uns, damit diese Seite wieder AKTUELL und langfristig AKTIV bleiben kann.

Ins Forum einloggen

Name:  
Passwort:  
   

Interessante Links


Kreuzer Admiral Scheer


ADMIRAL SCHEER war das zweite Schiff seiner Klasse. Bei der Baubewilligung durch den Reichstag und Reichsrat hat er als der heiß umstrittene “Panzerkreuzer B” erheblichen Staub in den Parteien und Zeitungen aufgewirbelt. Durch die entscheidende

(zum Link)