Ritterkreuzträger

General der Fallschirmtruppe
Meindl, Eugen
Ritterkreuz am:
14.06.1941
(mehr Details...)

Aktuelles

» Forum (28.11.17)
von Eichel-Streiber... (mehr)
» Datenbank (15.07.17)
Mertens, Ewald... (mehr)

Datenbank durchsuchen

Name:  
 
[Erweiterte Suche]

Statistik


Besucher
Seit 01.01.2000: 3190428
Heute:5281
Linkeinträge: 215
Forumbeiträge: 711
Bücher: 38

    Datenbank > detailierter Datensatz


« zurückStand: 19.02.06 / Hits: 3520
 Grösse: 140 x 198 px
Gefreiter 
Badzong, Alfred
* 06.02.1924   Klein Karnitten/Ostpreußen
+ 09.04.1996   Berlin
Ritterkreuz am:  05.02.1945
als:  Gefreiter 
Funktion:  MG-Schütze 1./GrenRgt 273
Bes. Vermerke:  Einziger Gefreiter des GrenRgt 273 der Während des Krieges das Ritterkreuz erhielt(laut Thomas). 
Quellenhinweise: Die Ritterkreuzträger der Deutschen Wehrmacht 1939-1945 Teil III"Infanterie" A-Be. Die Träger des Ritterkreuzes von Fellgiebel. RKT-Datenbank, Wilkening v. 11.04.2002.

» Hier können Sie unsere Datenbank ergänzen oder Quellenangaben machen
» Sie haben ein fehlendes Bild für uns?

[Druckversion] [Seite per Mail versenden] ? [Noch Fragen...?]

Spenden


Der Zeit- und Geldaufwand ist doch erheblich angestiegen und deshalb möchten wir an dieser Stelle auch um etwas Unterstützung bitten. Jeder Euro hilft uns, damit diese Seite wieder AKTUELL und langfristig AKTIV bleiben kann.

Ins Forum einloggen

Name:  
Passwort:  
   

Interessante Links


Generalleutnant (Bw) Heinz-Georg Lemm


Nachdem er 1935 als Fahnenjunker in die Wehrmacht eingetreten war, wurde Heinz-Georg Lemm nach seiner Offiziersausbildung an der Kriegsschule München im Infanterieregiment 27 der 12. Infanteriedivision eingesetzt, die in seiner Heimatstadt Schwerin

(zum Link)